Der Damen-Blazer

Der Blazer hat längst sein verstaubtes Image abgelegt und avanciert zum absoluten Trendhighlight. Inzwischen haben sich viele verschiedene Formen und Längen - von Boyfriend Blazern, taillierten Blazern bis hin zu kurzen Blazern - etabliert.

Blazer passen zu jedem Outfit und jeder Gelegenheit. Ein Blazer lässt sich lässig zu einer Jeans und einem schlichten Damen-Shirt kombinieren. Basics werden blitzschnell in atemberaubende Business-Outfits verwandelt und bei kühleren Temperaturen können wir zu einem Damen-Blazer als Jackenersatz greifen, der einfach zu Hose, Rock oder Kleid kombiniert wird.

Die neue eve in paradise Frühjahr-Sommer Kollektion bietet verschiedene Modelle, die nach Belieben kombiniert werden können:

Blazer Bridget
Das Modell Bridget aus Leinen-Baumwolle Doppelgewebe ist das kürzeste Modell der Kollektion. Wir tragen den Damen-Blazer am liebsten zu einer lässigen Baumwoll-Hose in Jeansoptik. Ein Ledergürtel betont die Taille und lässt den Damen-Blazer figurbetonter erscheinen.

Blazer Ivette
Der Blazer Ivette aus Leinen-Viskose ist etwas länger und weiter geschnitten und wirkt insgesamt legerer. Besonders schön kommt der Damen-Blazer in Kombination mit einem Kleid zur Geltung, aber auch hier kombinieren wir gerne mit einer Baumwoll-Hose in Jeansoptik.

Blazer Bianca
Kein Damen-Blazer im klassischen Sinn ist der Cadigan Bianca aus Leinen-Baumwolle Doppelgewebe. Das weite, lange Modell hat keine Knöpfe, ist jedoch ein echtes Allround-Talent und besonders kombinationsfreudig.

Alle Damen-Blazer sind in vielen Farbvarianten erhältlich. Hier geben sowohl neutrale Farben wie powder white oder jet black als auch auffällige, kräftige Farben wie capri blue oder amber gold den Ton an.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.